Thema des Kurses

„Nimmt die Unruhe ablenkender Gedanken ab und kommt unser Geist zur Ruhe, dann entstehen von innen heraus ganz natürlich tiefes Glück und Zufriedenheit.“ (Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche)

Wir Menschen der modernen Welt können uns der Hektik des Alltags nur schwer entziehen. Doch wir können lernen, innerlich zur Ruhe zu kommen, indem wir unseren Geist durch Schulung in Meditation befrieden.
In diesem Mini-Retreat machen wir uns mit einer einfachen Meditationstechnik vertraut, mit der wir unsere geistige Unruhe stoppen können. Indem wir die sogenannte „Versenkung der Beendigung “ üben, können wir auch in unserem geschäftigen Alltag einen inneren Raum des Friedens bewahren.

Dieses Retreat behandelt tiefgründige Themen aus der buddhistischen Überlieferung, jedoch in einer modernen und praktischen Präsentation, die für alle geeignet ist: ganz gleich ob Neueinsteiger oder mit Vorerfahrung – jeder ist herzlich willkommen.

Die Sitzungszeiten sind:
10-11:15 Uhr
11:45-13 Uhr

In der Pause gibt es Tee, Kaffee und Gebäck sowie Zeit für Gespräche und Fragen. Jede Sitzung besteht aus Anleitung und Meditation.
Meditiert wird nach Wunsch auf Kissen oder Stühlen. Es bedarf keiner besonderen Kleidung, aber gerne Schreibzeug für Notizen mitbringen. Für unsere Halbtageskurse ist kein Vorwissen nötig. Jeder ist willkommen!

Was ist ein Retreat?

Ein Retreat ist eine Zeit des Rückzugs. Indem man sich von ablenkenden körperlichen, sprachlichen und geistigen Handlungen befreit und sich statt dessen ungestört auf eine spirituelle Praxis konzentriert, kann man eine tiefe Erfahrung von Meditation und innerem Frieden machen.
Unsere Kurz-Retreats hier im KMC Frankfurtsind eine Möglichkeit, ein wenig „Retreat-Luft“ zu schnuppern und sich vom Alltag abzukoppeln.

Lust auf mehr? Kein Problem. Wer ein intensiveres Retreat unter idealen Bedingungen wünscht, kann dies in einem unserer Retreat-Zentren tun.

Ideale Retreat-Orte der Neuen Kadampa Tradition:

Tharpaland Kadampa Meditationszentrum

THARPALAND KMC bei Berlin
In den Wäldern Brandenburgs gelegen und doch nur einen Katzensprung von Berlin entfernt, bietet das wunderschöne Schloss Sommerswalde ideale Bedingungen für alle Arten spirituellen Urlaubs.

https://tharpaland.org/

KAILASH INTERNATIONAL RETREAT CENTRE in Törbel, Schweiz
Internationales Retreat-Zentrum vor der atemberaubenden Kulisse des Schweizer Wallis mit Blick auf das Matterhorn. Hier ist man auf Retreats spezialisiert, sogar Einzelretreats sind möglich.

https://www.kailash.org/

Weitere Adressen:

Tara IKRC: Internationales Retreat-Zentrum in Derbyshire, England
https://tarakmc.org/

IKRC Grand Canyon: Internationales Retreat-Zentrum und Tempel in Arizona, USA
https://www.meditationinnorthernarizona.org/

Lehrer

Salome Werth ist eine vertrauensvolle Schülerin des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche und seit 2016 buddhistische Lehrerin. Im Sommer 2020 hat sie das ITTP, ein spezielles internationales Lehrerausbildungsprogramm, am Manjushri Kadampa Meditationszentrum in England erfolgreich abgeschlossen.

In ihren Meditationsanleitungen und Unterweisungen betont Salome die praktische Anwendung der Lehren Buddhas in unserem Alltag, um innere Ruhe und Glück zu finden und den tiefen Sinn dieses kostbaren Lebens zu entdecken.