Kursinhalt

Warum in der Mittagspause nicht die friedvolle Atmosphäre unseres Meditationsraumes für innere Einkehr nutzen? Wer möchte, kann hier eine einfache angeleitete Meditation genießen. Nach einer kurzen Erklärung haben wir viel Zeit, unseren Geist zur Ruhe kommen zu lassen. Im Anschluss an die Sitzung besteht die Möglichkeit, Fragen zu klären.

Meditiert wird auf Kissen oder auf Stühlen. Es bedarf keiner speziellen Kleidung oder Ausrüstung. Jeder ist willkommen!

Lehrerin

Salome Werth ist eine vertrauensvolle Schülerin des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche und seit 2016 buddhistische Lehrerin. Im Sommer 2020 hat sie das ITTP, ein spezielles internationales Lehrerausbildungsprogramm, am Manjushri Kadampa Meditationszentrum in England erfolgreich abgeschlossen.

In ihren Meditationsanleitungen und Unterweisungen betont Salome die praktische Anwendung der Lehren Buddhas in unserem Alltag, um innere Ruhe und Glück zu finden und den tiefen Sinn dieses kostbaren Lebens zu entdecken.