MEDITIEREN LERNEN

Wann: Sonntag | 24. April, 5. Juni & 24. Juli | 14-18 Uhr

Wo: KMC Frankfurt | Arnsburger Str. 76 im Hinterhaus | Bornheim-Mitte am Bornheimer Uhrtürmchen ehemals Antiquariat

Beitrag: 30€ | drei Punkte von der 4-er & 10-er Karte | in der Zentrumskarte enthalten

Lehrer: Kelsang Gyudzhin

Lerne die Basics der Meditationspraxis oder frische sie wieder auf, wenn du bereits Erfahrungen mit Meditation hast. Kelsang Gyudzhin gibt Erklärungen und leitet Meditationen an, die du gleich praktisch üben kannst.

Egal, was in deinem Leben vor sich geht, Meditationspraxis kann dich dabei unterstützen, ruhiger und positiver damit umzugehen. Meditation ist eine Methode, dich mit deinen eigenen Einsichten und mit deiner eigenen inneren Weisheit vertraut zu machen. So vertraut, dass du sie im Alltag anwenden kannst und immer damit verbunden bist. Probiere es aus! Es ist sehr leicht. Jeder kann das.

Salome Werth ist eine vertrauensvolle Schülerin des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche und buddhistische Lehrerin. Im Sommer 2020 hat sie das ITTP, ein spezielles internationales Lehrerausbildungsprogramm, am Manjushri Kadampa Meditationszentrum in England erfolgreich abgeschlossen.

In ihren Meditationsanleitungen und Unterweisungen betont Salome die praktische Anwendung der Lehren Buddhas in unserem Alltag, um innere Ruhe und Glück zu finden und den tiefen Sinn dieses kostbaren Lebens zu entdecken.

Eine wesentliche Grundlage für die Erklärungen, die Gyudzhin im Kurs weitergibt, ist das Buch Wie wir unser Leben verwandeln vom Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche, das allen als kostenloser Download zur Verfügung steht. Da kannst du alles noch einmal nachlesen und du kannst selbstständig für dich üben. Dieser Text dient auch als Grundlage für viele andere Erklärungen, die im KMC Frankfurt gegeben werden.

Sitzungszeiten:
1. Sitzung: 14.00 – 15.00 Uhr
2. Sitzung: 15.30 – 16.30 Uhr
3. Sitzung: 17.00 – 18.00 Uhr