Pages Menu
Facebook
Categories Menu

Gründer und Leiterin

Der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso – Gründer der Neuen Kadampa-Tradition

Der Gründer des Kadampa Meditationszentrum Frankfurt ist der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso. Dieser international bekannte Lehrer ist der Autor von 23 Büchern und vermittelt die Lehre Buddhas in einer ausgesprochen klaren, praktischen und tiefgründigen Art und Weise.

Seine besondere Präsentation ermöglicht es vielen Menschen heute, Buddhismus als einen lebendigen spirituellen Weg inmitten eines modernen Alltags zu praktizieren.Alle Kurse die am Zentrum gegeben werden, basieren auf Unterweisungen und Büchern Geshe Kelsangs. Mehr über Geshe Kelsang Gyatso

 

New-Gen-la-Front-243x300Die Spirituelle Leiterin Gen-la Kelsang Dekyong

Gen-la Kelsang Dekyong, die Oberste Spirituelle Leiterin der NKT-IKBU und Zentrumslehrerin am Manjushri KMC in England, ist eine moderne buddhistische Nonne die hingebungsvoll den Menschen aller Lebensrichtungen hilft dauerhaftes Glück durch die Entwicklung von innerem, geistigen Frieden zu finden.Gen-la Dekyong ist eine sehr erfahrene buddhistische Lehrerin, die ihr Leben der Aufgabe gewidmet hat, zu helfen, Kadampa-Buddhismus zum Wohle aller in der ganzen Welt zu verbreiten.

 

Lehrer

Zentrumslehrer in Frankfurt

Kelsang Gyudzhin ist ein deutscher buddhistischer Mönch und studiert und praktiziert seit fast zwanzig Jahren Buddhas Lehre innerhalb der KadampaTradition. Er nimmt am Lehrerausbildungsprogramm des KMC Berlin teil. Gyudzhin wird allseits für sein gutes Herz und sein ruhiges Wesen geschätzt.

Sandra unterrichtet unsere English Meditation Class freitags in Sachsenhausen und Workshops auf Englisch. In Südafrika ist sie 2010 Kadam Dharma begegnet und hat fast zwei Jahre lang am buddhistischen Tempel in Portugal gelebt. Sie arbeitet an der EZB und hat reichlich Erfahrung in der Kunst, Meditation in einen busy Alltag zu integrieren. Ihre freudvolle und warme Art machen sie zu einer sehr inspirierenden Lehrerin.

); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'linkid', 'linkid.js'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('set', 'forceSSL', true); ga('send', 'pageview');