Gesungene Gebete

Die Schulung des Geistes im Empfangen von Segnungen und Inspiration

Beschreibung:

Um direkter Hilfe und Inspiration von Buddhas zu empfangen, können wir uns ihnen zuwenden. Mit diesen Gebeten aus der buddhistischen tantrischen Überlieferung schulen wir uns gleichzeitig im Entwickeln guter Absichten und dem Umsetzen dieser Absichten in die Praxis. Die Gebete stehen frei zur Verfügung und du kannst sie jederzeit ausführen. Versuche folgende drei Punkte zu berücksichtigen:

1) Erzeuge zu Beginn eine positive Absicht, dir und anderen mit diesen Gebeten von Nutzen zu sein.
2) Genieße die Gebete als spirituelle Anleitung, indem du dich auf die Bedeutung der Worte richtest, ohne abgelenkt zu sein.
3) Widme am Ende deine Praxis einem guten Zweck und bewahre sie achtsam im Alltag.

Gelange hier zu den Gebeten. In der folgenden Tabelle siehst du wann wir welche Gebete im Zentrum gemeinsam ausführen.

WannWas
Do | 29. Juli19.00 UhrWunscherfüllendes Juwel mit Tsog
Fr |30. Juli –Do. 19. Aug.Sommerpause
Fr | 20. Aug.19.45 UhrWunscherfüllendes Juwel mit Tsog
So | 22. Aug.19.00 UhrWunscherfüllendes Juwel
Mo – Fr08.00 UhrHerzjuwel
Mi | 25. Aug.10.00 UhrDarbringungen an den Spirituellen Meister