Das Grundlagenprogramm

donnerstags | 19 Uhr

Inneren Schutz aufbauen – die Praxis der Zufluchtnahme

Wir studieren zur Zeit das Buch Freudvoller Weg – Der vollständige buddhistische Pfad zur Erleuchtung vom Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche und wir beginnen im Mai mit dem Thema Die Zufluchtnahme. Das Grundlagenprogramm findet immer donnerstags von 19-21 Uhr statt. Es ist jederzeit möglich einzusteigen.

Durch ein systematisches Studium können wir ein Thema besser verinnerlichen und leichter im Alltag anwenden. Außer der Gruppendiskussion besteht jede Sitzung aus folgenden 5 Teilen:

  • Meditation
  • Mündliche Überlieferung des Themas
  • Kommentar zur Klärung des Themas
  • Paardiskussion, um zu lernen, den Inhalt zu erinnern und um offene Fragen zu klären
  • Einigung auf ein Meditationsobjekt für die nächste Sitzung und auf eine Praxis, die im Alltag betont werden kann
6. MaiZufluchtnahme – das Tor, durch das wir in den Buddhismus eintreten
13. MaiDie drei Juwelen – Das Buddha Juwel
20. MaiDie drei Juwelen 2 – Das Dharma Juwel | Das Sangha Juwel
27. MaiGruppendiskusion
3. JuniWie wir verstehen, weshalb die drei Juwelen geeignete Zufluchtsobjekte sind
10. JuniWie man Zuflucht nimmt | Der Nutzen der Zufluchtnahme
17. JuniDie allgemeinen Verpflichtungen der Zufluchtnahme
24. JuniGruppendiskusion

Wenn du Interesse hast, am Grundlagenprogramm teilzunehmen, dann kannst du es in drei kostenlosen Sitzungen als Gasthörer kennenlernen. Es handelt sich um ein Studium, für das man sich abschnittsweise einschreibt und das traditionellen Regeln folgt, um einen erfolgreichen Abschluss sicherzustellen. Lies hier etwas über Hintergrund und Nutzen buddhistischen Studiums.