Pages Menu
Facebook
Categories Menu

Calendar

Dez
29
So
Klarheit des Geistes
Dez 29 um 10:00 – 16:30

Gen Kelsang Gogden wird einfache, aber tiefgründige Meditationen anleiten, die dir eine neue innere Welt öffnen. Die Meditation über die Klarheit unseres eigenen Geistes steht im Mittelpunkt dieses Kurses. Sie stammt aus der Mahamudra Überlieferung, kann aber von jedem geübt werden. Sie gilt als eine der besten Methoden, um Achtsamkeit und Konzentration zu entwickeln.

Tauche ein in die Stille und Klarheit deines eigenen Geistes und erlebe seine natürliche Reinheit. Dies ermöglicht dir, eingrenzende und schmerzhafte Vorstellungen über das eigene Ich loszulassen und letztlich die Person zu werden, die du sein möchtest. Das Retreat ist für jeden Meditierenden geeignet, ganz gleich auf welchem Level du bist.

Gen Kelsang Gogden ist seit vielen Jahren Zentrumslehrerin der Neuen Kadampa Tradition. Sie ist durch ihren reichen Erfahrungsschatz bekannt und wird von ihren Schülern für ihre inspirierende, warmherzige Klarheit sehr geschätzt.

Ort: 
Kadampa Meditationszentrum Frankfurt
Adolf-Leweke-Str. 19
60435 Frankfurt
Telefonnummer: 069-9540 8888

Anfahrtsbeschreibung hier

Teilnahmegebühr: 37€

(mit Meditationskarte und für Studierende des Grundlagenprogramms:  25€)

 

<strong>Anmeldung</strong>
Jan
1
Mi
Lojong-Retreat: Acht Schritte zum Glück
Jan 1 um 19:00 – 20:30
Lojong-Retreat: Acht Schritte zum Glück @ Neuhof | Hessen | Deutschland

Meditationsretreat mit Gen Gogden

Normalerweise neigen wir dazu, das Glück außerhalb von uns zu suchen und denken, dass wir wahrhaft glücklich wären, wenn wir nur das richtige Haus, das richtige Auto, den richtigen Beruf und den richtigen Partner hätten. All dies kann uns vordergründig eine Weile glücklich machen, doch es kann uns auch viele Sorgen und Probleme bereiten. Es kann uns nie das reine und immerwährende Glück schenken, nach dem wir uns alle in der Tiefe unseres Herzens sehnen. Wir alle tragen jedoch eine unerschöpfliche Quelle von Glück in unserem Herzen – unsere Wertschätzung und Liebe für andere. Durch die Anleitungen und Meditationen der buddhistischen Geistesschulung (tib. Lojong) können wir Schritt für Schritte lernen unsere gewöhnliche egozentrierte Sicht von uns und anderen – unser Haupthindernis andere aus der Tiefe unseres Herzens wertzuschätzen –  zu vermindern und unsere Liebe für andere zu verstärken.

„Andere wertzuschätzen ist die beste Methode unsere Probleme und die anderer zu lösen und unsere Wünsche und die anderer zu erfüllen.“ Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso.

Das Retreat ist für jeden geeignet, sowohl Anfänger als auch erfahrene Meditierende sind herzlich willkommen. Es finden täglich vier Sitzungen statt (jeweils ca 75 Min.) In den Pausen ist Zeit für Erholung, Kontemplation und Spaziergänge.

Das Retreat beginnt am Mittwoch, den 1. Januar mit einer Einführung um 19.00 Uhr und endet am Samstag Abend, den 4. Januar. Der Besuch einzelner Tage ist möglich.

Die Sitzungszeiten von 2. bis zum 4. Januar sind 10 Uhr bis 18 Uhr.

Ort:
Kadampa Meditationszentrum Frankfurt
Adolf-Leweke-Str. 19
60435 Frankfurt
Tel. 069 – 9540 8888

Teilnahmegebühr: 140€ ganzes Retreat (100€ mit Meditationskarte und für Studierende des Grundlagenprogramms)

50€ pro Tag (35€ mit Meditationskarte und für Studierende des Grundlagenprogramms)

Anmeldung

 

Jan
2
Do
Lojong-Retreat: Acht Schritte zum Glück
Jan 2 um 10:00 – 18:00
Lojong-Retreat: Acht Schritte zum Glück @ Neuhof | Hessen | Deutschland

Meditationsretreat mit Gen Gogden

Normalerweise neigen wir dazu, das Glück außerhalb von uns zu suchen und denken, dass wir wahrhaft glücklich wären, wenn wir nur das richtige Haus, das richtige Auto, den richtigen Beruf und den richtigen Partner hätten. All dies kann uns vordergründig eine Weile glücklich machen, doch es kann uns auch viele Sorgen und Probleme bereiten. Es kann uns nie das reine und immerwährende Glück schenken, nach dem wir uns alle in der Tiefe unseres Herzens sehnen. Wir alle tragen jedoch eine unerschöpfliche Quelle von Glück in unserem Herzen – unsere Wertschätzung und Liebe für andere. Durch die Anleitungen und Meditationen der buddhistischen Geistesschulung (tib. Lojong) können wir Schritt für Schritte lernen unsere gewöhnliche egozentrierte Sicht von uns und anderen – unser Haupthindernis andere aus der Tiefe unseres Herzens wertzuschätzen –  zu vermindern und unsere Liebe für andere zu verstärken.

„Andere wertzuschätzen ist die beste Methode unsere Probleme und die anderer zu lösen und unsere Wünsche und die anderer zu erfüllen.“ Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso.

Das Retreat ist für jeden geeignet, sowohl Anfänger als auch erfahrene Meditierende sind herzlich willkommen. Es finden täglich vier Sitzungen statt (jeweils ca 75 Min.) In den Pausen ist Zeit für Erholung, Kontemplation und Spaziergänge.

Das Retreat beginnt am Mittwoch, den 1. Januar mit einer Einführung um 19.00 Uhr und endet am Samstag Abend, den 4. Januar. Der Besuch einzelner Tage ist möglich.

Die Sitzungszeiten von 2. bis zum 4. Januar sind 10 Uhr bis 18 Uhr.

Ort:
Kadampa Meditationszentrum Frankfurt
Adolf-Leweke-Str. 19
60435 Frankfurt
Tel. 069 – 9540 8888

Teilnahmegebühr: 140€ ganzes Retreat (100€ mit Meditationskarte und für Studierende des Grundlagenprogramms)

50€ pro Tag (35€ mit Meditationskarte und für Studierende des Grundlagenprogramms)

Anmeldung
Jan
3
Fr
Lojong-Retreat: Acht Schritte zum Glück
Jan 3 um 10:00 – 18:00
Lojong-Retreat: Acht Schritte zum Glück @ Neuhof | Hessen | Deutschland

Meditationsretreat mit Gen Gogden

Normalerweise neigen wir dazu, das Glück außerhalb von uns zu suchen und denken, dass wir wahrhaft glücklich wären, wenn wir nur das richtige Haus, das richtige Auto, den richtigen Beruf und den richtigen Partner hätten. All dies kann uns vordergründig eine Weile glücklich machen, doch es kann uns auch viele Sorgen und Probleme bereiten. Es kann uns nie das reine und immerwährende Glück schenken, nach dem wir uns alle in der Tiefe unseres Herzens sehnen. Wir alle tragen jedoch eine unerschöpfliche Quelle von Glück in unserem Herzen – unsere Wertschätzung und Liebe für andere. Durch die Anleitungen und Meditationen der buddhistischen Geistesschulung (tib. Lojong) können wir Schritt für Schritte lernen unsere gewöhnliche egozentrierte Sicht von uns und anderen – unser Haupthindernis andere aus der Tiefe unseres Herzens wertzuschätzen –  zu vermindern und unsere Liebe für andere zu verstärken.

„Andere wertzuschätzen ist die beste Methode unsere Probleme und die anderer zu lösen und unsere Wünsche und die anderer zu erfüllen.“ Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso.

Das Retreat ist für jeden geeignet, sowohl Anfänger als auch erfahrene Meditierende sind herzlich willkommen. Es finden täglich vier Sitzungen statt (jeweils ca 75 Min.) In den Pausen ist Zeit für Erholung, Kontemplation und Spaziergänge.

Das Retreat beginnt am Mittwoch, den 1. Januar mit einer Einführung um 19.00 Uhr und endet am Samstag Abend, den 4. Januar. Der Besuch einzelner Tage ist möglich.

Die Sitzungszeiten von 2. bis zum 4. Januar sind 10 Uhr bis 18 Uhr.

Ort:
Kadampa Meditationszentrum Frankfurt
Adolf-Leweke-Str. 19
60435 Frankfurt
Tel. 069 – 9540 8888

Teilnahmegebühr: 140€ ganzes Retreat (100€ mit Meditationskarte und für Studierende des Grundlagenprogramms)

50€ pro Tag (35€ mit Meditationskarte und für Studierende des Grundlagenprogramms)

Anmeldung
Jan
4
Sa
Lojong-Retreat: Acht Schritte zum Glück
Jan 4 um 10:00 – 18:00
Lojong-Retreat: Acht Schritte zum Glück @ Neuhof | Hessen | Deutschland

Meditationsretreat mit Gen Gogden

Normalerweise neigen wir dazu, das Glück außerhalb von uns zu suchen und denken, dass wir wahrhaft glücklich wären, wenn wir nur das richtige Haus, das richtige Auto, den richtigen Beruf und den richtigen Partner hätten. All dies kann uns vordergründig eine Weile glücklich machen, doch es kann uns auch viele Sorgen und Probleme bereiten. Es kann uns nie das reine und immerwährende Glück schenken, nach dem wir uns alle in der Tiefe unseres Herzens sehnen. Wir alle tragen jedoch eine unerschöpfliche Quelle von Glück in unserem Herzen – unsere Wertschätzung und Liebe für andere. Durch die Anleitungen und Meditationen der buddhistischen Geistesschulung (tib. Lojong) können wir Schritt für Schritte lernen unsere gewöhnliche egozentrierte Sicht von uns und anderen – unser Haupthindernis andere aus der Tiefe unseres Herzens wertzuschätzen –  zu vermindern und unsere Liebe für andere zu verstärken.

„Andere wertzuschätzen ist die beste Methode unsere Probleme und die anderer zu lösen und unsere Wünsche und die anderer zu erfüllen.“ Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso.

Das Retreat ist für jeden geeignet, sowohl Anfänger als auch erfahrene Meditierende sind herzlich willkommen. Es finden täglich vier Sitzungen statt (jeweils ca 75 Min.) In den Pausen ist Zeit für Erholung, Kontemplation und Spaziergänge.

Das Retreat beginnt am Mittwoch, den 1. Januar mit einer Einführung um 19.00 Uhr und endet am Samstag Abend, den 4. Januar. Der Besuch einzelner Tage ist möglich.

Die Sitzungszeiten von 2. bis zum 4. Januar sind 10 Uhr bis 18 Uhr.

Ort:
Kadampa Meditationszentrum Frankfurt
Adolf-Leweke-Str. 19
60435 Frankfurt
Tel. 069 – 9540 8888

Teilnahmegebühr: 140€ ganzes Retreat (100€ mit Meditationskarte und für Studierende des Grundlagenprogramms)

50€ pro Tag (35€ mit Meditationskarte und für Studierende des Grundlagenprogramms)

Anmeldung
); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'linkid', 'linkid.js'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('set', 'forceSSL', true); ga('send', 'pageview');